Bahnbestimmung

Martin Elsässer, Ende 2022

Immer mal wieder kommen Schüler zur Volkssternwarte München, die zB als Facharbeit die Bahn von irgendwelchen Himmelskörpern bestimmen wollen. Hier ein paar Erläuterungen und Werkzeuge zum Thema.

Prinzip

Fehlerbetrachtung

Infos und Werkzeuge zur Bahnbestimmung

Das ganze Thema ist nicht trivial und erfordert eine Einarbeitung, ebenso wie die Bedienung der Werkzeuge.

Suchbegriffe: Bahnbestimmung, Bahnelemente, Astrometrie...

Beispiel mit den obigen Werkzeugen

Objekt auf Aufnahmen identifizieren

Preprocessing in AA7
Preprocessing Dialog zum Stacken in Astroart7: Stacken mit Maximum um eine Strichspur zu erhalten.

Strichspur von 2022RM4
Beispiel eines einfachen Summenbildes des NEO 2022RM4, der sich am 2022-10-30 über 25s schon klar als Strichspur zeigte. In den einzelnen Aufnahmen a 5s war das nur ein Punkt. Aber welcher denn nun? Die Strichspur macht es deutlich.

Koordinaten aus Aufnahmen bestimmen, Astroart 7

Astroart 7 kann auch Platesolving. Dazu muss natürlich der Abbildungsmassstab und die Orientierung des Bildes leidlich bekannt sein, daher der Vergleich mit einer Planetariumssoftware.

plate solve in AA7
Plate solve in Astroart 7. Das Feld darf leider nicht viel grösser als 6 ° sein.

plate solve in AA 7
Plate solve in Astroart 7 mit Koordinaten zum Objekt

Wenn das Platesolve nicht funktioniert kann auch die Anzahl der Referenzsterne reduziert werden. Auch die Bilder prüfen, vielleicht sind die spiegelverkehrt?

Wenn der Schritt erfolgreich war, kann nun der Punkt danach angeklickt werden und dann findet man im "Stars" Dialog auch die Koordinaten, ohne mit der Maus im Bild rumfahren zu müssen.

Bahn aus Koordinaten bestimmen lassen, FindOrb

Zur eigentlichen Bestimmung der Bahn aus den gemessenen Positionen kann nun zB FindOrb benutzt werden. Dazu muss das geforderte Eingabeformat der Daten genau eingehalten werden, die richtigen Angaben in den richtigen Spalten...

Hier die offiziellen Spezifikationen des Formats:

Hier eine Datei mit Daten eines Tests, wo das Format praktisch gezeigt wird.

Findorb
Eingabeformular des FindOrb Webdienstes

Findorb
Links die Ausgabe von FindOrb. Rechts zum Vergleich die exakten Daten der Bahn aus Guide 9. Das einander zuzuordnen überlasse ich dem engagierten Leser.

Nahe Begegnung mit 2022 RM4, Ende Oktober 2022

Den Erdbahnkreuzer 2022 RM4 haben wir an zwei Abenden Ende Oktober über jeweils 2 Stunden verfolgt. Hier ein paar Rohdaten zum Download.
Vorsicht: Die Uhr des Rechners ging um 94s vor. Die Zeiten die in der Datei stehen müssen also entsprechend korrigiert werden. Im Dateinamen steht Ortszeit (MEZ) im FITS Header steht schon UTC. Beides hat aber den 94s Fehler.

2022RM4 an 2022-10-30
2022RM4 an 2022-10-31