Röntgenstrahlung von Sco-X1

(c) www.mondatlas.de
Version vom 05. Dezember 2001 von Alexander Grüner


Die Bilder zeigen die Röntgenquelle Sco-X1, wie Sie vom Mond bedeckt wird. Zu sehen ist der sog. Staubstreuhalo, die Quelle selbst ist nicht sichtbar. Nähere Informationen sind in meiner Diplomarbeit enthalten. Der Energiebereich ist jeweils unterhalb des Bildes angegeben.

0-0.19keV
0 - 0.19 keV
0.20-0.41keV
0.20 - 0.41 keV
0.42-0.51keV
0.42 - 0.51 keV
0.52-0.69keV
0.52 - 0.69 keV
0.70-0.90keV
0.70 - 0.90 keV
0.91-1.31keV
0.91 - 1.31 keV
1.32-3.00keV
1.32 - 3.00 keV
0-3.00 keV
0 - 3.00 keV

 



zurück zur Mondatlas Hauptseite